Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Willkommen zur DIY-Geisterstunde

Posted on 0

 

Hallo Ihr Lieben, Tom ist immer mehr im Halloween-Fieber und ich dachte mir, dass wir dieses Thema auch basteltechnisch etwas umsetzen könnten. Hierfür habe ich einen super schönen DIY-Tipp bei der lieben Rebecca von Sinnesrausch entdeckt. Zum Glück hatten wir noch etwas Fimo von der letzten Bastel-Aktion übrig und kurzerhand wurde er seiner neuen, gruseligen Bestimmung zugeführt. Es ist Geisterstunde! Für diese goldigen kleinen Gespenster haben wir lediglich Fimo, eine Teig-Rolle, Alu-Folie und Zahnstocher benötigt und los ging es! Tom war super bei der Sache und mega begeistert von unserem Projekt. Bei dem Formen der Kugeln war er auch voll dabei, wobei das Ausrollen der Fimo-Modelliermasse dann etwas schwerer von der Hand ging und von Mami übernommen werden musste. Die Gespenster sind wirklich kinderleicht! Nachdem die Ständer gemacht waren, wurde die Fimo-Modelliermasse nur ausgerollt, zu kleinen runden ca. 15cm großen und nahezu runden Flächen. Diese wurden einfach über die kleinen Alu-Ständer gestülpt und etwas zusammengedrückt. Mithilfe von Strohalmen haben wir dann die Augen und den etwas längeren Mund ausgestochen, sodass die Gespenster auch schön gruselig wirken. Nach etwas Trocknungszeit, haben wir letzten Ende mit weißer und schwarzer Farbe besprüht und mit LED-Lichter gefüllt. Tom ist super angetan von dem Ergebnis und freut sich jetzt schon auf gruselige Stunden mit seinen Freunden bei seiner ersten Halloween-Party! Bilder der kompletten Party-Deko folgen am Donnerstag, nachdem schaurigen Spektakel. Schaut noch weiter unten, da findet ihr ein weiteres DIY-Projekt zum Thema Halloween! Daumen hoch fürs Selbermachen!

Herzlichst,

Looks like… COJA

 

Eines unserer weiteren Bastel-Themen waren bei uns Fledermäuse. Nachdem Tom sie schon einmal im Karlsruher Zoo live erlebt hat und natürlich wie alle Buben total auf Batman steht, war klar, dass zu einer waschechten Halloween-Party auch Fledermäuse gehören. Tom war beim Zeichnen und ausschneiden auch gut dabei und war mit voller Freude bei der Sache. Die Fledermäuse sehen auch wirklich toll aus, oder was meint ihr? Ich kann es euch auf jeden Fall empfehlen, eine super Bastel-Idee mit kleinen Kids für Halloween.

 

 

 

[ Werbung ] Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos.