Sign up with your email address to be the first to know about new products, VIP offers, blog features & more.

Spring Feeling | Modernes Küchendesign

Posted on

Hallo Ihr Lieben, ein offenes Wohnkonzept ist für mich unglaublich wichtig und bereichert meiner Meinung nach das Familienleben enorm. Man verbringt automatisch mehr gemeinsame Zeit und lebt inniger. Die Zusammenlegung von verschiedenen Lebensmittelpunkten ist architektonisch und familiär deshalb für mich eine absolute Bereicherung. Unsere Wohnküche strahlt für mich eine besonders edle und zeitlose Note aus. Das Weiß ist schlicht und wirkt freundlich und ist an keinen Mode-Trend gebunden. Das Licht spiegelt sich herrlich darin wieder und versprüht jeden Tag aufs Neue eine ganz besondere Aura. Durch die ruhig gehaltene 7m lange Einbau-Schrankwand ist genug Ruhe gegeben, sodass ich auf dem 3m langen Küchenblock und somit dem Mittelpunkt, mich immer kreativ neu erfinden kann. Ordnung ist bei einer offenen Küche für mich sicherlich elementar und unabdingbar. Das bin eben ich und mit Unordnung kann ich nur schwer umgehen. Um so schöner, wenn sich edle Farb-Nuancen im Raum wiederfinden und ich den Block je nach Jahreszeit oder Stimmung neu dekorieren und wieder optisch uminterpretieren kann. Der Frühling steht für zarte Blüten, die wunderbar mit der Leinwandkunst von Petra Lorch (www.lorch-art.de) einhergehen. Der Posterdruck schafft einen deutlichen provokativen  Kontrast und wirkt dennoch in der Gesamtkomposition harmonisch. Einrichtungsklassiker wie das Hay Marble Tray, Lyngby Vasen oder die Kerzenständer von Stoff Nagel sind zeitlose Stücke, die ich immer wieder nur jedem Interior-Begeisterten empfehlen kann. Der wundervolle Kubus in schwarzer Marmor-Optik von Westwing rundet das Konzept gekonnt ab und sorgt nochmals für einen richtigen Eye Catcher. Der schicke Buchständer vom Taschen Verlag mit dem Buch von Kinfolk sorgen für einen individuellen Touch. Ich liebe das Update unserer Küche und deren Vielseitigkeit dank Ihrer Zeitlosigkeit. Es gibt nichts Schöneres wie Vorhandenes immer wieder neu interpretieren und in Szene setzen zu können! Vielleicht ist ja auch etwas Schönes für Euch dabei oder zumindest jede Menge Inspiration!

Herzlichst,

Looks like… COJA

 

         

[ Werbung ] Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos.