Subscribe to email newsletter to receive updates on the latest posts, tips and inside news <3

Bathroom Design | Axor Starck Organic

Hallo Ihr Lieben, es wieder an der Zeit für schöne Einblicke in unser Traumhaus. Heute möchte ich Euch in unsere Bäderwelt einführen, welche ich bis ins Detail geplant habe. Wir haben insgesamt 3 Bäder im Haus, alle mit WC, Dusche und das Elternbad mit Badewanne. In unserem Gästebad im EG haben wir auf ein extravagantes Design gesetzt. Das Duschbad oder auch Gästebad besticht vor allem durch die außergewöhnlichen und keinesfalls gewöhnlichen Armaturen. Die einzigartige Badkollektion aus der Feder des renommierten französischen Designers Philippe Starck verbindet extravagantes Design mit einem besonders sinnlichen Wassererlebnis bei geringem Verbrauch. Die Designsprache ist organisch und die weichen, fließenden Formen ziehen sich durch die komplette Serie. Die Armaturen haben wir im kompletten Gästebad eingesetzt, Waschtischarmatur, WC-Rollenhalter und die Duscharmaturen, sodass die Optik durchgängig einheitlich ist. Das skulpturale, biomorphe Design hat es mir besonders angetan, da ich von Standard-Armaturen eher wenig angetan bin. Doch von dieser Serie und Ihren raffinierten Funktionen bin ich besonders angetan. Das Lebenselement Wasser mutiert zum Wow-Faktor, wirkt prickelnd und optisch ansprechend. Der voluminöse Armaturenbrausestrahl filtert das Wasser und lässt es ganz fein auf die Haut strahlen. Wasser wird optisch und haptisch zum Erlebnis. Die Axor Starck Organic-Serie erweitert das Verständnis von Ergonomie, denn die Bedienelemente sind innovativ arrangiert. Ich bin immer noch angetan von Optik und Funktion der Serie und liebe dieses Design-Konzept heiß und innig. Kraftvolle, organische Wasser-Skupturen für die Bäderwelt von heute!

Herzlichst,
Looks like… COJA
                 

 

No Comments Yet.

What do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.